Newsletter Juni 2017

 

 

 

Digitales Management & Leadership – Herausforderungen
und Chancen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Transformationsprozess der Digitalisierung ist in vollem Gange und wird mit Schlagworten wie Internet of Things, Cyber-physische Systeme, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 beschrieben. Geschäftsprozesse, Wertschöpfungsketten und Kundenbeziehungen werden neu gestaltet und neue digitale Geschäftsmodelle entstehen. Um Unternehmen und Organisationen erfolgreich in das digitale Zeitalter zu steuern, gilt es unterschiedliche Herausforderungen zu meistern. Dieses ist eine Führungsaufgabe!

Dabei gilt es Führungskompetenzen aus der analogen Zeit an das digitale Zeitalter anzupassen. Doch was heisst digitale Führung? Welche der Führungskompetenzen aus der analogen Zeit verändern sich oder sind obsolet? Welche neuen Kompetenzen sind erforderlich? Diese und weitere Fragen zur Führung von Unternehmen und Organisationen wurden im Mai 2017 in einem Workshop der Integrata Stiftung gemeinsam mit Führungskräften diskutiert.

Ein Üœberraschendes Ergebnis ist, dass sich viele Kompetenzen der analogen mit denen der digitalen Zeit ergänzen. Wichtiger werden die Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und das integrierte Denken und Handeln. Um Menschen in nationalen und globalen Projekten erfolgreich zu führen, sind aber auch neue Kompetenzen notwendig. Diese sind insbesondere die Nutzung sozialer Medien und die Anwendung neuer digitaler Instrumente der Kollaboration.

Diese Führungskompetenzen spiegeln sich auch in den internationalen Programmen der Export-Akademie und des SGIT Steinbeis Global Instituts Tübingen | Steinbeis-Hochschule Berlin wider. Die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnern in gemeinsamen Projekten wird unter Nutzung von Distance Learning Technologien und der digitalen Ideen- und Innovationsmanagementplattform PINN initiiert und gesteuert.


Attraktive Fact-Finding-Reisen (grundfinanziert von den
Regierungen der Zielländer) in Kooperation mit der
GIZ Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit:
Fit für das Russlandgeschäft
Fit für das Chinageschäft
Fit für das Mexikogeschäft

Combination of study and job with the M.Sc. Global Technology Management at SGIT
You are interested in the interaction of technology and management? You want to combine your study with your job? You want to get a master-degree of a renowned German university?
More info…

Kompetenzzentrum Russland/ Zentralasien an der Export-Akademie Baden-Württemberg
Unsere aktuellen Erfahrungen mit Russland zeigen, dass trotz der Sanktionen sehr gute Chancen für deutsche Unternehmen bestehen.
Weiterlesen…

Nachwuchs-wissenschaftler des SGIT |Steinbeis-Hochschule Berlin ausgezeichnet
Dr. Alexander Petrikhin und Frau Rysgul Baltabayeva haben in einem internationalen Nachwuchs-forscherwettbewerb die ersten beiden Plätze belegt.
Weiterlesen…


Social Innovation Kollaboration mit PINN
Unsere kreative Portallösung PINN ist ein digitales Werkzeug, mit dessen Hilfe die richtigen Menschen mit dem passenden Thema jederzeit zusammengebracht werden.
Weiterlesen…


Zertifikatslehrgang Ideen- & Innovationsmanagement (SHB) vom 18.09.2017 bis 26.01.2018
Wie kann Kreativität gefärdert und wie
können Ideen generiert werden? Wie können aus Ideen Innovationen entstehen? Wie sind die Prozessschritte im Innovationsmanagement? Wie können Ideen und Technologien bewertet werden?
Weiterlesen…


Master of Science im Iran- Kooperation mit der Deutsch-Iranischen Insadustrie- und Handelskammer und der MDRC University in Teheran
Seit dem Implementation Day am 16.01.2016 sind die EU-Sanktionen gegen den Iran teilweise aufgehoben worden. Am 19. Mai 2017 fand die Präsidentschaftswahl statt, in der sich mit der Wahl von Herrn Hassan Rohani die 80 Millionen Iraner…
Weiterlesen…


Preissausschreibung der Integrata Stiftung „Führung in der eSociety“
Die Integrata-Stiftung sucht mit der Preisausschreibung für 2017 nach Antworten auf die Frage, wie Führung der Gesellschaft und der Politik gestaltet werden soll und wie die Führung von Unternehmen und Organisationen sich verändert durch die Digitalisierung.
Weiterlesen…


Der Videoclip gibt Einblicke in ein Managementtraining mit einer kasachischen Managergruppe zum Thema Interkulturelles Management und Business Development
Video…

Prof. Dr. Bertram Lohmüller

Geschäftsführer und Partner

Innovation, Strategieentwicklung, Marketing, Erschließung neuer Märkte, Benchmarking,
praxisorientierte Managementtrainings, Projektbegleitung, internationale Märkte.

bertram.lohmueller(at)gimaconsult.com

×
Prof. Dr. Rolf Pfeiffer

Partner, wissenschaftliche Beratung

Unternehmensführung, Marketing, Produkt-Markt-Strategien, Internationale Geschäftstätigkeit,
Geschäftsanbahnung im Export, Internationale Personalentwicklung, Produktionsmanagement,
Benchmarking, Unternehmensplanspiele.

rolf.pfeiffer(at)gimaconsult.com

×
Violetta Sticker, Dipl.-Phil.

Projektleiterin

Controlling, Marketing, Benchmarking Seminare

Tel. 07071-9425530
violetta.sticker(at)gimaconsult.com

×
Eugen Breining, Dipl.-Ing.

Senior Consultant

Marktbearbeitung und Geschäftsanbahnung Russland, Ukraine, Weißrussland, Kasachstan, Usbekistan, Armenien

Tel. 07071-94255-40
eugen.breining(at)gimaconsult.com

×
Sebastian Jenensch, B.Sc.

Senior Consultant

Geschäftsprozesse, Businesspläne, Venture Capital, Internationaler Vertrieb, Projektmanagement; IT-Strategie
×