Leuchttürme gesucht

Best Practice Gruppe für gelebte Verbesserungs- und Veränderungskultur

Sie wollen das Kreativpotenzial sämtlicher Mitarbeiter, Kunden, Partner und Lieferanten heben und schnelle
und stabile Erfolge erzielen? Sie wollen flexibler werden und beabsichtigen neue Geschäftsmodelle zu
nutzen und Optimierungspotenziale zu aktivieren… und das alles möglichst mit wenig Aufwand?

Um diese Ziele zu erreichen haben wir die neue Portallösung AVIP/ PINN entwickelt mit welcher
Philosophie, Methoden, Vorgehensweisen und Werkzeuge miteinander vereint werden. Damit werden die
richtigen Menschen mit den passenden Themen jederzeit zusammengebracht um gemeinsam Prozesse und
Standards abzustimmen, Innovationen zu generieren und Veränderungsprozesse umzusetzen.
Da es sich um einen neuen Lösungsansatz handelt, suchen wir Unternehmen die bereit sind, diese
innovative Lösung einzusetzen. Ihr Nutzen aus dem Leuchtturmprojekt lässt sich wie folgt zusammenfassen:

  • Unsere innovative Philosophie und Vorgehensweise bei der Einführung und Anwendung erfordern keinerlei Management- und Moderationsaufwände und stellen den Erfolg sicher
  • Es wird ein zentrales Portal für kontinuierliche Verbesserung (KVP), Ideen- und
    Innovationsmanagement und Change-Management eingeführt
  • Die Lösung ist nachhaltig stabil und es wird ein „Schwungradeffekt“ für Innovationen und Veränderungen geschaffen

Um gemeinsam voneinander zu lernen haben wir das Leuchturprojekt wie folgt konzipiert:

  • Best Practice Gruppe mit Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen
  • Individuelle Begleitung durch unsere Experten über 6 Monate
  • Durchführung gemeinsamer Workshops zum Erfahrungsaustausch zwischen allen beteiligten Unternehmen
  • Herausarbeiten von Best Practices und Handlungsempfehlungen

Unser Interesse ist es, mit ihrem Unternehmen einen Leuchtturm gewonnen zu haben, an dem sich andere Unternehmen und Organisationen orientieren können.

Gerne stellen wir Ihnen unser Lösungsportfolio für gelebtes Verbesserungs- und Veränderungsmanagement sowie die Rahmenbedingungen für ein Leuchtturmprojekt in einem persönlichen Gespräch vor.

Start der Best Practice Gruppe für gelebte Verbesserungs- und Veränderungskultur ist geplant für Juni/Juli 2018

 

Kontakt:
Prof Bertram Lohmüller, Ph.D.
bertram.lohmueller@eabw.org